MATERIE UND ANTI-MATERIE

Morgen beginnt die Weihnachtszeit mit dem Ersten Advent. Vor dieser besinnlichen und hoffentlich positiven Zeit zum Jahresende gab es das ein oder andere Motiv, dass ich doch noch gerne fotografieren wollte! Also noch einmal schnell raus, um bei den wenigen Sonnenstunden am Tag ein paar Aufnahmen zu machen. Fotografieren und Sonne weiß ja jedes Kind: Das kann nicht gut enden. Aber, man kann ja nicht alles haben. So ist das nun mal im Leben. Immer gesund bleiben! Das ist das Wichtigste.

Der wilde Nachbrenner
Flicken-Jet
zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*