OKTOBER ’20

Großformat mit Negativen oder Digital? Ich hoffe, man sieht den Unterschied… Der Oktober hat ja schon mit der Deutschen Einheit spannend angefangen. Wie sich das viertel Quartal bis zum schönen Jahresende entwickelt und welche Überraschungen genau für uns in der Welt bereit hält, bleibt auch spannend. Diese zwei gewaltigen Frischluft-Monster mit ca. fünf Meter Höhe und drei Meter Durchmesser waren immer von parkenden Autos versteckt und unfotografierbar- nun habe ich endlich an einem Sonntag „freie“ Sicht gehabt – Stuttgart! Bei dem Zustand und Alter der überdimensionalen Überwasser-Periskope musste ich das Bild noch in den Farbeimer tauchen. Frei nach dem wunderschönen Film „Unternehmen Petticoat“. Gesundheit und immer eine Handvoll Wasser unterm Kahn!

Stuttgarter#1
Stuttgarter#2

Antwort: Alle Bilder 4×5 inch (natürlich analog!)

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*