Boden+See

Was macht man so über ein langes Wochenende im Süden Deutschlands? Richtig, man fährt an den Bodensee. Dort begegnet man zum Beispiel in Konstanz dem Herrn der Tausend Autos am Tag mit der Goldarmbanduhr am Handgelenk, einer rüstigen Rentnerin am „Hotel-Schiff“ oder aber vielen netten Flugzeugdetails. Bitte schön. Gute Fahrt!

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*