Weil heute so ein schönes Datum ist

„In the long run we are all dead“ kommt mir immer wieder in den Sinn. Der unweigerlich ironisch gemeinte Satz des Wirtschaftswissenschaftlers John Maynard Keynes (1893-1946) hat seine Richtigkeit nicht verloren: Was wird immer eine Hysterie und Feuerwerk in Medien und Presse abgelassen und abgefackelt, na und, was passiert? Wir leben immer noch!

 

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*