Oktober-Heidelberg

Heidelberg ist eine deutsche Stadt. Ja. Bei einem Besuch wollten sich Frau K und ich mit Frau M und Frank davon überzeugen, ob noch jeder Stein auf dem anderen ist und wie es so mit dem deutschen Kulturerbe bestellt ist. Das macht man am besten an einem gemütlichen Sonntag mit busladeweise angereisten und gut betuchten Gästen aus allen Herren Ländern. Die asiatische Region dominiert ganz klar (wird es je anders sein?!) das Stadtgeschehen und die Altstadt. Die alte Liebesbrücke über dem Neckar ist auch noch da.

Das Apothekermuseum im Schloss ist durchaus sehenswert und bietet ein paar kuriose Sichtweisen.

20161005sn-040xxx 20161005sn-035xxx 20161005sn-021xxx

20161005sn-031xxx 20161005sn-018xxx 20161005sn-016xxx

Demnächst ist dann mal das gute Neuschwanstein dran. Dass muss aber noch ein bisschen auf die richtige Depri-Herbstzeit warten, dann mit voller Ladung. König L. würde sich freuen. Ob wir mit der alten Kutsche den Berg hochfahren?

Und Walhalla kommt auch noch dran. Klare Sache und damit hopp!

 

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*