Dresden – DDR

Es gibt nicht mehr so viele Orte oder kleine Ecken, die noch an die DDR erinnern. Ich bin ja nun öfters in Dresden und schaue mich immer wieder um, ob ich noch etwas entdecke, was ich typisch „DDR“ finde. Dazu gehört sicherlich auch das alte Cafe Prag, mitten in der Stadt. Was für ein schönes altes Gebäude. Ich habe zwei Fotos gemacht.

20151114sn-055tt 20151114sn-051tt

 

Das große Wand- und Deckenbild ist von dem Künstler Kinder. Passt gut. Ein paar Ecken weiter habe ich noch etwas gefunden, was mir gefällt.

20151114sn-063tt 20151114sn-065tt 20151114sn-061tt

Und auf dem Weg zum russischen Supermarkt gab es noch ein besonderes Denkmal, was die DDR-Zeit überstehen durfte. Steht vor einer Schule.

20151114sn-069tt

So, das war’s erst einmal. Bis später.

 

 

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*