Alle da

Abwechslung ist ja bekanntlich das halbe Leben. Insofern muss auch ab und an meine Startseite dran glauben. Können ja nicht immer die gleichen Leutchen an der selben Stelle rumlungern. Insofern möchte ich an dieser Stelle die Menschen präsentieren, die mir in der Vergangenheit die Gelegenheit gegeben haben, sie zu portraitieren.

sw_13ttttt 20090523sn416tt sw_16ttt

In meinem Archiv befinden sich Aufnahmen von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst aus fast zwei Jahrzehnten.

Auch wenn es vielleicht politisch nicht korrekt ist: Das folgende Bild ist für mich etwas Besonderes. Ich hatte 1998 den Bundestagswahlkampf dokumentiert und eine Serie über Rechtsradikalismus in den Neuen Bundesländern angefangen und bei einigen Veranstaltungen Gelegenheit, Menschen zu fotografieren.

Die beiden jungen Männer waren auf einer Demonstration in Rostock. Ich habe das Gesicht des Jungen eine Weile beobachtet, als der Freund seinen Arm um ihn legte und seine tätowierte Hand zeigte. Da wußte ich, das ist mein Bild. Ich stand nicht weit entfernt und habe einfach drauf gehalten. Da sie so gedankenversunken waren, haben sie mich nicht weiter beachtet. Aufgenommen mit Nikon F4, 85 mm und Fujifilm 200.

sw_08ttt

 

Die folgenden Bilder zeigen weitere Personen, die ich fotografiert habe.

Das ist Helmut aus Berlin. Lebt im Obdachlosenasyl in Neukölln.

sw_06ttt

Das Foto zeigt einen jungen Skater aus Magdeburg, der gerade eine Pause auf der Half-Pipe im Wohngebiet nimmt, um sich von mir fotografieren zu lassen.

sw_05ttt

 

Auf der Fashionweek in Berlin, ist schon ein paar Jahre her.

sw_12ttt sw_10ttt sw_09ttt

 

Moskau, an einer Bahnstation.

sw_03ttt

Hong Kong City, in einer belebten Einkaufsstraße.

sw_02ttt

Kairo, in der Totenstadt.

sw_01ttt

 

 

 

 

zurück
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*